TRIO Logo pos RGB

 

 

 

 

Ein Nutzungsmix mit Zukunft

Die Schweizerische Mobiliar als Endinvestorin realisiert mit ihren Partnerinnen und Partnern einen städtebaulich interessanten Nutzungsmix. Die Marke WankdorfCity ist Synonym einer eigenständigen, städtischen Identität, einer sich organisch entwickelnden Subcity und TRIO bringt WankdorfCity nun in einem dreiteiligen Gebäudekomplex jene Elemente, die für die Lebendigkeit eines neuen Stadtteils unabdingbar sind: Zusätzlich zur Arbeit die Bereiche Wohnen und Gewerbe. Das Angebot von TRIO ist konsequent auf die diversifizierten Bedürfnisse der heutigen Arbeits- und Wohnwelt und des modernen Einkaufs- und Freizeitverhaltens ausgerichtet. Der Mix, bestehend aus einer breit segmentierten Wohnnutzung mit urbanem Wohnen, studentischem Wohnen und Longstay-Appartements, Gewerbe und Hotellerie, wird dem Stadtteil WankdorfCity seine eigene Identität verleihen. Das Wohnangebot richtet sich an ein Kundensegment, das die hohe Urbanität des Quartiers (bauliche, soziale und funktionale Dichte und Mischung, Arbeit, Freizeit- und Einkaufsinfrastruktur) und die sehr gute Verkehrsanbindung schätzt. Das Hochhaus mit einer Höhe von 54 Metern wird zum Blickfang der WankdorfCity werden und wird den Bewohnern der oberen Geschosse eine imposante Weitsicht bieten. Im Projekt TRIO engagieren sich attraktive Kernmieter als langfristige Partner. Im Gewerbe- und Retail-Bereich im Erdgeschoss beider Gebäude sollen den Besuchern sowohl namhafte Detailhandelsgeschäfte als auch ein vielfältiges gastronomisches Angebot zur Verfügung gestellt werden. Die SV Hotel realisiert mit dem ersten Moxi Hotel in der Deutschschweiz ein zeitgemässes Hotelkonzept mit 130 Zimmern im TRIO.  Auf den oberen Etagen  des Hotelgebäudes wird SV Hotel zudem  62 Mikro-Appartements betreiben. Zum lebendigen Quartier wird im Rahmen des Nutzungsmixes auch der günstige Wohnraum für Studierende und Leute in Ausbildung beitragen. Der 1962 gegründete Verein Berner Studentenlogierhaus (Student Lodge) arbeitet eng mit der Universität Bern zusammen und bietet 138 Zimmer und Studios sowie 20 Long Stay-Appartements für Studierende und Lehrkräfte an.

TRIO resi v04 st

 

TRIO 02

 

TRIO 01

Der TRIO-Komplex:

Gebäude 1 / Baufeld 4a: Wohnangebot mit insgesamt 6'200m2 Geschossfläche, aufgeteilt in 72 1.5- bis 3.5-Zimmerwohnungen im Hochhaus (8.-15. Obergeschoss)sowie 20 Long-Stay Apartments des Vereins Berner Studenten Logierhaus (6.-7. Obergeschoss). Dazu kommen 4'300m2 Büroflächen sowie Retailflächen im Erdgeschoss.

Gebäude 2 / Baufeld 4b: 138 Studios und Wohngemeinschaftszimmer für Studierende sowie Retailflächen im Erdgeschoss. 

Gebäude 3 / Baufeld 7: Moxi Hotel mit 130 Zimmern, 62 Mikro-Appartements in den oberen Geschossen sowie Retailflächen im Erdgeschoss.
Die Gesamtfläche für Retail beträgt über die drei Gebäude verteilt ca. 2'500 m2.

www.trio-wankdorfcity.ch

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung